ACS-CONTROL-SYSTEM
Ihr Partner für Messtechnik und Automation
Sprache/Language
  • Industrieautomation

  • Zuverlässige Alarmierung:

    Pegelsensor mit Datenfernübertragung

  • ACS-Pegelmessgeräte:

    Pegelmessung und Aufzeichnung von Wasserständen

  • Für den Lebensmittelsektor:

    Hygienische Füllstandsmessung

  • Wasser- und Abwasserindustrie:

    Füllstandmessung in der Abwasserbehandlung

  • ACS Messtechnik im Einsatz:

    Druckmessung


Widerstandsthermometer Pt100

Universaltemperaturfühler für nahezu alle Prozessbedingungen


Widerstandsthermometer Pt100 - Produktbild Universaltemperaturfühler für nahezu alle Prozessbedingungen

Anwendungen

Grundlagen der ACS Universal-Widerstandsthermometer bilden genormte, hochwertige Platin-Messwiderstände mit einem Nennwiderstand von 100 Ohm bei 0°C, der Toleranzklassen A, B, 1/3B (AA) - gemäß DIN EN/IEC 60751.

ACS Pt100-Fühler zeichnen sich durch hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit
aus und sind äußerst zuverlässig.


Die Messelemente werden in das Schutzrohr mit Magnesiumoxidpulver eingebettet und hermisch verschlossen. Somit wird eine gute Wärmeübertragung und Vibrationsschutz erreicht.


Standard-Messtemperaturen sind -70°C...+300°C;
Hochtemperaturversionen +500°C/+600°C; Tieftemperaturversionen; besondere Materialien, spezielle Prozessanschlüsse; OEM-Ausführungen sind ebenso lieferbar.


Die angegebene Messtemperatur bezieht sich auf eine Mediumstemperatur an der Messspitze.


Bei Kabelversionen, z.B. PTS/PTK und bei Pt100-Fühlern mit Anschlusskopf, evtl. auch mit integriertem Kopftransmitter, muss auf die jeweilige Maximaltemperatur der Kabel, Köpfe, usw. durch bauseitige Isolation, Verwendung von Pt100 mit Halsrohr Rücksicht genommen werden.
Die Messgeschwindigkeit der einzelnen Pt100-Fühler ist stark abhängig von den Betriebsbedingungen, dem zu messenden Medium und den mechanischen Abmessungen.


Die Eintauchtiefen sollten 50 mm nicht unterschreiten. Kürzere Fühlerlängen bitte stets mit den erfahrenen ACS-Mitarbeitern abklären.

Widerstandthermometer PTA

PTA Standard-Einschraub-Widerstandsthermometer mit und ohne Halsrohr
PTA Standard screw-in resistance thermometer with and without neck tube

Widerstandthermometer PTB

PTB Widerstandsthermometer-Anlegefühler
PTB Resistance thermometer-contact sensor

Widerstandthermometer PTE

PTE Widerstandsthermometer mit Handgriff

Widerstandthermometer PTF

D PTF Standard-Eintauch-Widerstandsthermometer für Schiebemuffe
PTF Standard insertable resistance thermometer for sliding sleeve

Widerstandthermometer PTG

 D PTG Widerstandsthermometer, säure und laugenfest

Widerstandthermometer PTI

D PTI Tauchhülsen Widerstandsthermometer mit gefedertem Messeinsatz
E PTI Dive-in sleeve resistance thermometer with spring-suspended measuring insert

Widerstandthermometer PTK

D PTK Einschraubwiderstandsthermometer mit Kabel oder Stecker
PTK Screw-in resistance thermometer with fix connected cable

Widerstandthermometer PTL

D PTL Einschraubwiderstandsthermometer Pt100 für den Lebensmittelbereich mit frontbündiger hygienegerechter Dichtung oder metallisch dichtend
E PTL screw-in Pt100 for the food industries with flush seal or metal seal

Widerstandthermometer PTM

D PTM Widerstandsthermometer mit Bajonettverschluss

Widerstandthermometer PTO

D PTO Widerstandsthermometer für den Lebensmittelbereich mit Standard-Prozessanschlüsse

Widerstandthermometer PTR

D PTR Raum und Außentemperaturfühler mit Anschlusskasten

Widerstandthermometer PTS

D PTS Eintauchwiderstandsthermometer
E PTS Dive-in resistance thermometer

Widerstandthermometer PTU

D PTU Oberflächenfühler

Widerstandthermometer PTW

D PTW Luftkanal Widerstandsthermometer

Widerstandthermometer PTZ

D PTZ Widerstandsthermometer mit Flansch und PTFE-Beschichtung; säure- und laugenfest

Widerstandthermometer PTX

D PTX Widerstandsthermometer für Ex-Bereiche
E PTX Resistance thermometer for the use in explosion hazardous areas

 

 

Haben Sie Fragen?



Gratis-Kataloge von ACS-Control-System GmbH anfordern


Die Datenblätter können Sie als PDF downloaden.
Hierzu benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier downloaden können.