ACS-CONTROL-SYSTEM
Ihr Partner für Messtechnik und Automation
Sprache/Language
  • Industrieautomation

  • Zuverlässige Alarmierung:

    Pegelsensor mit Datenfernübertragung

  • ACS-Pegelmessgeräte:

    Pegelmessung und Aufzeichnung von Wasserständen

  • Für den Lebensmittelsektor:

    Hygienische Füllstandsmessung

  • Wasser- und Abwasserindustrie:

    Füllstandmessung in der Abwasserbehandlung

  • ACS Messtechnik im Einsatz:

    Druckmessung


Seilsonde SHT

Brunnen Elektrode mit Kabelanschluss


Abhängesonde mit Kabelanschluss
mit zwei Elektroden

Brunnensonde mit Kabelanschluss

Anwendungen

Die Seilelektrode SHT wird vorwiegend als Brunnensonde in Verbindung mit entsprechenden Auswertegeräten (z.B. SRA-100-U0) für Grenzstanddetektion und Niveausteuerung in leitfähigen Flüssigkeiten eingesetzt.

Der Schaltpunkt ergibt sich durch die Länge des Anschlusskabels, dadurch ist eine einfache Schaltpunkteinstellung möglich. Bei der 2-poligen Ausführung (SHT-2000) wird keine extra Massesonde benötigt. 

Die Sonde SHT-1 kann bauseits mit einem Kabel ausgestattet werden.

TYPEN:
SHT-2000: 2-polig, fest vergossen
SHT-1: 1-polig, mit Klemmanschluss

Haben Sie Fragen?



Gratis-Kataloge von ACS-Control-System GmbH anfordern


Die Datenblätter können Sie als PDF downloaden.
Hierzu benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier downloaden können.