ACS-CONTROL-SYSTEM
Ihr Partner für Messtechnik und Automation
Sprache/Language
  • Industrieautomation

  • Zuverlässige Alarmierung:

    Pegelsensor mit Datenfernübertragung

  • ACS-Pegelmessgeräte:

    Pegelmessung und Aufzeichnung von Wasserständen

  • Für den Lebensmittelsektor:

    Hygienische Füllstandsmessung

  • Wasser- und Abwasserindustrie:

    Füllstandmessung in der Abwasserbehandlung

  • ACS Messtechnik im Einsatz:

    Druckmessung


Konduktives Elektrodenrelais SRE-200-U0

Elektrodenrelais auf Europakarte


Sondenrelais

Anwendungen

Das Elektrodenrelais SRE-200 arbeitet in Verbindung mit konduktiven Sonden, als Füllstandgrenzschalter bzw. Steuerung in leitfähige Flüssigkeiten wie z.B. Wasser, Laugen und Säuren.

An den Elektroden steht dabei eine Funktionskleinspannung nach VDE 0100 Teil 410 von etwa 9V an, wodurch das Berühren der Sonden völlig ungefährlich ist.

Sobald das elektrisch leitende Füllgut eine Verbindung zwischen Masse und z.B. der Maximum-Elektrode bildet, fließt ein kleiner Wechselstrom, der in der Auswerteschaltung in einen Relaisausgang umgesetzt wird.

Als Masse kann dabei bei metallischen Behältern, die Behälterwand verwendet werden, oder eine Elektrode bei nichtmetallischen Behältern, oder z.B. Betonbecken.

Durch die Verwendung von Wechselspannung werden Korrosion an den Sondenstäben und eine elektrolytische Zersetzung des Füllguts vermieden.

Das SRE-200 für den Einsatz in der 19"-Technologie auf Europakarte aufgebaut.

Es können eine Vielzahl von Messaufgaben, wie z.B. Überlauf, Trockenlaufschutz, Zweipunktregelung, Feuchtigkeitsdetektion usw. realisiert werden.

Haben Sie Fragen?



Gratis-Kataloge von ACS-Control-System GmbH anfordern


Die Datenblätter können Sie als PDF downloaden.
Hierzu benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier downloaden können.