ACS-CONTROL-SYSTEM
Ihr Partner für Messtechnik und Automation
Sprache/Language
  • Industrieautomation

  • Zuverlässige Alarmierung:

    Pegelsensor mit Datenfernübertragung

  • ACS-Pegelmessgeräte:

    Pegelmessung und Aufzeichnung von Wasserständen

  • Für den Lebensmittelsektor:

    Hygienische Füllstandsmessung

  • Wasser- und Abwasserindustrie:

    Füllstandmessung in der Abwasserbehandlung

  • ACS Messtechnik im Einsatz:

    Druckmessung


Anwenderbericht

Batteriebetriebene Pegelsonde mit Datenfernübertragung als Teil der Überwachung der Großbaustelle am Sylvensteinspeicher


Nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen von 1994 bis 2001 stehen seit Frühjahr 2011 weitere Ertüchtigungsmaßnahmen an.
Dabei soll eine zusätzliche Dichtwand sowie ein verbessertes Erfassungs- und Überwachungssystem für Sickerwasser gebaut werden.
Gerade dieser Einbau der Dichtwand wurde so in Europa noch nie durchgeführt und stellt eine technologische Meisterleistung dar. Dabei wird mit bis zu 250 Tonnen schweren Baggern von der Dammkrone aus ein schmaler Schlitz bis in 70m Tiefe erstellt und sofort wieder mit Beton verfüllt.
Um während dieser Bauarbeiten das Sickerwasseraufkommen zu protokollieren und evtl. Grenzwertüberschreitungen im Bereich des Dammfußes zu erkennen, wurden von WWA WM mehrere autonom arbeitende Pegelsonden Hydrolog® 3000 von der
Fa. ACS-CONTROL-SYSTEM eingesetzt.
Ein Teil der Messstellen wurde zusätzlich mit dem Datenfernübertragungsmodul GSM-3000 ausgerüstet, um bei Grenzwertüberschreitungen sofortige Alarmierungsmaßnahmen auslösen zu können.
Die Messstellen sind verteilt im gesamten Dammbereich in Pegelrohre eingebaut, die bis zum Dammfuß reichen. Über eine hochgenaue und langzeitstabile Keramikmeßzelle wird hier die hydrostatische Wassersäule gemessen und die Daten im integrierten Datenlogger aufgezeichnet.
Bei den Messstellen, die über ein auf dem Pegelrohr montiertes Datenfernübertragungsmodul verfügen, werden die gesammelten Messwerte automatisch über das GSM bzw. GPRS-Netz in die Leitwarte übertragen.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns!
(bitte Bild anklicken)

Rufen Sie uns an!



Gratis-Kataloge von ACS-Control-System GmbH anfordern


Die Datenblätter können Sie als PDF downloaden.
Hierzu benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier downloaden können.